Rotationsrheometer MCR 702 (Anton Paar)

 

Das Rheometer MCR 702 mit TwinDrive-Technologie mit zwei unabhängigen luftgelagerten Motoren ermöglicht folgende Messmodi:

  • 2EC Modus: zwei unabhängige Motoren können als Antriebseinheit und Drehmomentumformer je nach Bedarf unterschiedlich eingesetzt werden
  • Rotation gegenläufig
  • SMT – Mode ( „Separate Motor Transducer“ )
  • EC – Modus: Betrieb mit nur einem Motor
Maximale Kreisfrequenz ω [rad/s] 628 
Winkelgeschwindigkeit [rad/s] 10-9 - 314
Maximales Drehmoment [mNm] 230.0
Min. Drehmoment Rotation [nNm] 1 / 5 (SMT)
Min. Drehmoment Oszillation [nNm] 0.5 / 1 (SMT)
Drehmomentauflösung [nNm] 0.01
Normalkraftbereich [N] 0.001 - 50
Auflösung Normalkraft [mN] 0.5
Temperaturbereich [°C] 25 – 450 (Konvektionsofen)
Zubehör Druckzelle: 400 bar / 200°C
UXF-Tool zur Messung der Dehnviskosität
Festkörpereinspannvorrichtung (SRF/TD)
Software RheoCompass

 

 

Standort: Universität Bayreuth

Ansprechpartner: Dipl.-Chem.-Ing. Ute Kuhn
Telefon: +49 (0)921-55 74 75
Telefax: +49 (0)921-55 74 73
Email: ute.kuhn@uni-bayreuth.de

Rotationsrheometer MCR 702