Gabo Eplexor 500N Dynamisch mechanische Analyse (DMA)

 

Der Eplexor 500N vereint die dynamische mechanische Thermoanalyse mit der dynamischen Materialprüfung.

Die Anlage arbeitet mit zwei unabhängigen Antrieben für die Aufbringung der statischen und dynamischen Last.

  • Elektrodynamisches Schwingersystem: 500 N
  • Dynamischer Kraftaufnehmer: 150 N und 500 N
  • Statische Dehnung: bis 35 mm
  • Dynamische Dehnung: +/- 1,5 mm und +/- 6 mm
  • Temperaturbereich: -150°C.... 500 °C
  • Variable Probenaufnehmer für Druck, Zug, Biegung
  • Alterungs – und Immersionsprüfung für 3 - Punkt - Biegung
  • Software: Auswertung Frequenzsweep, Temperatursweep, Zeitsweep, etc.
  • Softwaremodul zur Ermittlung numerischer Masterkurven (Aussagen über Materialverhalten)
  • Softwaremodul zur Hysterese-Analyse

Eigentum der Neue Materialien Bayreuth GmbH
Standort: Universität Bayreuth

Ansprechpartner: Dipl.-Chem.-Ing. Ute Kuhn
Telefon: +49(0)921 55 74 75
Telefax: +49(0)921 55 74 73
Email: ute.kuhn@uni-bayreuth.de