Linseis Chip-DSC 10

Temperaturbereich [°C] 25 - 600 (+/- 0,2 )
Auflösung  [µW] 0,03
Messbereich [mW] +/- 2,5 - +/- 250
Heizrate [°C/min]

0,001 - 300

Kühlrate [°C/min]

0,001 - 300

Spülgas Inert, (andere Gase möglich)
Chip - Sensor Hier sind alle notwendigen Teile einer DSC verbaut (Ofen, Sensor und Elektronik)
UV LED Lampen [nm] 365 und 405
UV Bestrahlungsintensität (365 nm) [mW/cm^2] 20 - 4400
UV Bestrahlungsintensität (405 nm) [mW/cm^2] 35 - 2100
Software Chip DSC und Linseis TA Evaluation


Standort: Universität Bayreuth
Ansprechpartner: M.Sc. Florian Schönl
Telefon: +49(0)921 55 75 12
Telefax: +49(0)921 55 74 73
Email: florian.schoenl@uni-bayreuth.de