Thermoplastverarbeitung

Frau Pfaffenberger ist seit Juni 2015 am Lehrstuhl für Polymere Werkstoffe tätig. Sie arbeitet dort auf dem Gebiet der Transmissionselektronenmikroskopie.

Nach erfolgreicher Ausbildung im Jahr 2005 zur Chemielaborantin bei der Firma Raps in Kulmbach arbeitete Frau Pfaffenberger dort im Bereich der Qualitätskontrolle, insbesondere der Musterbeurteilung verschiedener Lieferanten.

Im April 2008 fing Frau Pfaffenberger als Technische Angestellte am Lehrstuhl Makromolekulare Chemie II der Universität Bayreuth an. Tätigkeitsfeld waren Transmissionselektronenmikroskopie und Massenspektroskopie.

 

Email: annika.pfaffenberger@uni-bayreuth.de
Telefon: +49 921 5574-81
Telefax: +49 921 5574-73